Forschung und Technologie

Sonneblume-Solarpanel

Die Energiewende geht weiter: Bundesregierung stellt Weichen für die Energie- und Klimapolitik der nächsten Jahre

Bis zum Jahr 2025 will Deutschland den Energieanteil an der Stromerzeugung aus Sonne, Wind und Co. auf 40 bis 45 Prozent und auf 55 bis 60 Prozent bis zum Jahr 2035 ausbauen. Zugleich soll hiermit der CO₂ Ausstoß bis zum Jahr 2020 um 40 Prozent reduziert werden. Informieren Sie sich hier über die neuen Weichen für eine erfolgreiche Energiewende.

Logo des Wissenschaftsjahres 2012

Bewusstsein für Nachhaltigkeit wecken

Klimawandel, Biodiversität, Energieeffizienz, Welternährung und Bevölkerungswachstum: Das Wissenschaftsjahr 2012 steht ganz im Zeichen der nachhaltigen Entwicklung. Unter dem Motto „Zukunftsprojekt Erde“ will das Wissenschaftsjahr in der Öffentlichkeit Aufmerksamkeit für die Nachhaltigkeitsforschung wecken und aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen einem größeren Publikum bekannt machen.

Deutscher Zukunftspreis

Zukunftspreis für innovative Beleuchtungs- und Solartechnik

Die Effizienz von Lichtquellen ist gering, oft geht viel Energie verloren. Drei Forscher aus Dresden haben nach einer Lösung für dieses Problem gesucht.

Germany Trade & Invest

Germany Trade & Invest ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland.

Forschung und Technologie

Heute entfällt mehr als die Hälfte der industriellen Produktion in Deutschland auf forschungs- und entwicklungsintensive Industrien. Hier informieren wir Sie über die wichtigsten deutschen Forschungseinrichtungen.

Deutscher Zukunftspreis

Zukunftspreis für innovative Beleuchtungs- und Solartechnik

Die Effizienz von Lichtquellen ist gering, oft geht viel Energie verloren. Drei Forscher aus Dresden haben nach einer Lösung für dieses Problem gesucht.